ERSTE SCHRITTE, OPTIMIERUNG

Lokale Optimierung Ihrer Website: 15 essenzielle SEO Tipps für Ihren Erfolg in der lokalen Google Suche

Lokale Optimierung Ihrer Website: 15 essenzielle SEO Tipps für Ihren Erfolg in der lokalen Google Suche

Was ist Local SEO?

SEO im lokalen Bereich ist wichtig in der SEO-Strategie. Das Schema wurde gerade über mehrere Jahre implementiert, weil Google eine überwältigende Anzahl von lokalen Suchen hatte. Die einzige Möglichkeit, wie ich Suchanfragen auf ähnliche Weise interpretieren würde, ist die Verwendung von Google-Algorithmen, um sie zu verbessern. Kleine Unternehmen können zusätzliche Verkäufe von Kunden erhalten, indem sie lokale SEO für lokale Produkte verwenden. Die lokale Suche ist sehr wettbewerbsfähig, da es in der Regel mehrere Unternehmen gibt, die dasselbe Produkt oder dieselbe Dienstleistung anbieten.

Die meisten von uns suchen einen Dienstleister in der Nähe, weil wir wollen, dass alles schnell geht! Wir suchen ständig nach Begriffen wie „Geschäft in meiner Nähe“, vom Friseur, bei dem man einen schnellen Schnitt braucht, bis hin zur Reifenreparatur; wir suchen ständig nach Begriffen wie „Geschäft in meiner Nähe“. Daher hat Google die Bereitstellung von Unternehmensstandorten für ein schnelles lokales Suchmaschinenmarketing ständig vorangetrieben. Was aber, wenn Ihr Unternehmen an mehreren Standorten vertreten ist?

Wie funktioniert Local SEO für Website-Optimierung?

Webseiten sind für Suchmaschinenoptimierung optimiert. Sagen Sie mir, wie das am effektivsten ist? Die Identifizierung eines bestimmten Problems hilft, es zu verbessern. Finden Sie heraus, was mit der Website, die Sie derzeit verwenden, um die Probleme zu lösen, falsch ist. Dies wird Ihnen helfen, Ihr System zu verbessern. Es dauert nicht lange, bis jemand an mögliche Probleme denkt. Dem Unternehmen fehlt die notwendige Bandbreite, um alle Bedürfnisse zu erfüllen. Finden Sie mögliche Probleme mit SEO, Ladezeit, Smartphone-Benutzeroberfläche und mehr. Diese Zusammenfassung zeigt alle wichtigen Optimierungsbereiche und die relevanten Werkzeuge sowie die zu erreichenden Benchmarking-Anforderungen für den Erfolg.

SEO ist ein umfassendes Thema, das viele verschiedene Aspekte umfasst. Für Unternehmen, die lokal agieren, ist es jedoch besonders wichtig, sich mit den Besonderheiten von Local SEO zu befassen. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen 15 essenzielle Tipps für erfolgreiche Local SEO.

1. Verwenden Sie Ortsnamen in Ihren Keywords für die Suchmaschinenoptimierung.

Es ist wichtig, Ortsnamen in Ihren Keywords zu verwenden, um bei der lokalen Google Suchanfrage besser ranken zu können. Wenn Sie etwa ein Café in der Innenstadt von Biel betreiben, sollten Sie die Keywords „Café Biel“ in Ihre Webseite verwenden. Auch wenn Ihr Website nicht in der ersten Ergebnisseite erscheinen, ist es durchaus möglich, aufgrund der hohen Suchanfragen für dieses Keyword zu ranken.

2. Optimieren Sie Ihr Google my Business-Listing

Optimieren Sie Ihr Google my Business-Listing, um die Sichtbarkeit in der lokalen Google Suche zu erhöhen. Dazu gehört unter anderem, dass Sie Ihre NAP (Name, Adresse, Telefonnummer) überprüfen und korrekte Angaben machen. Auch das Hinzufügen von Bildern und einer Beschreibung Ihres Unternehmens kann sich positiv auswirken. Zeigen Sie die verschiedenen Standorte, Dienstleistung, Ihr lokales Geschäft.

Das Hinzufügen Ihres Unternehmens zu Google Maps ist ein schneller und einfacher Prozess. Öffnen Sie zunächst Google Maps und suchen Sie nach Ihrem Unternehmen. Wenn Ihr Unternehmen nicht angezeigt wird, klicken Sie auf „Füge einen fehlenden Ort zu Google Maps hinzu“.

Geben Sie die Informationen zu Ihrem Unternehmen in die entsprechenden Felder ein und vergessen Sie nicht, einen Link zu Ihrer Website anzugeben oder bis zu welcher Entfernung Sie Ihre Dinge anbieten. Sobald Sie Ihre Informationen eingereicht haben, werden sie von Google-Moderatoren überprüft. Sobald Ihr Unternehmen genehmigt ist, wird es zu Google Maps hinzugefügt.

3. Fügen Sie Ortsnamen in Ihre Titel- und Meta-Tags ein

Um die on Page Optimierung Ihrer Seite in Suchmaschinen zu verbessern, fügen Sie Ortsnamen in Ihre Titel- und Meta-Tags ein, um die Sichtbarkeit in der lokalen Google und andere Suchmaschinen Suchanfrage zu erhöhen.

Local SEO strukturierte Daten helfen der Suchmaschine, die Relevanz Ihrer Website zu verstehen und wie sie sich auf bestimmte Suchanfragen bezieht. Die strukturierten Daten sind für den Benutzer nicht sichtbar, da sie im HTML-Code gespeichert sind.

Die meisten Websites verwenden die Terminologie von schema.org, um ihre Daten für das (Google-Ranking) zu strukturieren. Dadurch können Google und andere Suchmaschinen die Daten der Website, wie z.B. Ihre Kontaktinformationen oder Geschäftszeiten, besser verstehen.

Google empfiehlt, wann immer möglich, das JSON-LD-Format für strukturierte Daten zu verwenden. Es gibt bereits Richtlinien, die Sie befolgen können, entweder von Google oder von schema.org.

4. Erstellen Sie Ort spezifische Landingpages

Um Ihre lokale SEO-Strategie zu unterstützen, sollten Sie Ort spezifische Landingpages erstellen. Diese Seiten könnten unter anderem Informationen über Ihr Geschäft und dessen Leistungen enthalten, sowie eine Karte mit dem Standort Ihres Unternehmens. Verwenden Sie auch in diese Seiten die entsprechenden Schlüsselwörter in den Titeln und Metadaten Ihrer Landingpages, um die Sichtbarkeit in den Lokalen Ergebnisse zu erhöhen.

5. Nutzen Sie die Kraft sozialer Medien

Die sozialen Medien spielen eine immer wichtigere Rolle bei der Suchmaschinenoptimierung. Über die verschiedenen Kanäle können Sie Ihr Geschäft bekannter machen, Reichweite generieren und direkten Kontakt mit Ihrer Zielgruppe aufbauen. Nutzen Sie diese Möglichkeiten, um Ihre Rankings in den lokalen Suchergebnissen zu verbessern. Posten Sie regelmäßig interessante und relevante Artikel von Ihrer Website in den sozialen Medien, seien Sie aktiv in der Kommunikation mit Ihren Followern und bauen Sie eine starke lokale Community auf. Auch Bewertungen und Kommentare in sozialen Medien können sich positiv auf Ihr Ranking auswirken. Soziale Medien sind ein wichtiger Faktor und ein Bestandteil von Local SEO Strategien.

6. Fügen Sie Google Maps auf Ihrer Website hinzu

Fügen Sie Google Maps auf Ihrer Website hinzu, um Ihren Standort anzuzeigen und Besuchern zu ermöglichen, schnell und einfach zu Ihnen zu gelangen. Verwenden Sie dazu den Code von Google Maps, um die Karte auf Ihrer Website einzubinden. Dies ist eine weitere effektive Möglichkeit, um die Sichtbarkeit in der lokalen Suche zu erhöhen. Google liebt, wenn Ihr innerhalb seines Ökosystems bewegt. Auch ein Link zu ein YouTube Video kann die Seite bei der Suchmaschine ein Platz oder 2 weiter bringen.

7. Bauen Sie lokale Links auf

Bauen Sie lokale Links auf, um die Sichtbarkeit Ihr Geschäft in den lokalen Suchergebnissen zu erhöhen. Verwenden Sie dazu die entsprechenden Schlüsselwörter in Ihren Webseiten und Blog-Beiträgen sowie in den sozialen Medien. Auch Bewertungen und Kommentare in lokalen Medien können sich positiv auswirken.

Der Aufbau lokaler Links kann dazu beitragen, dass Ihre Website Optimierung, sodass Ihre Seite in den lokalen Suchergebnissen besser platziert ist und deswegen mehr Traffic für Ihren Webauftritt generiert wird. Sie können dies tun, indem Sie die richtigen Schlüsselwörter auf Ihrer Website und in Blogbeiträgen sowie in Ihren Beiträgen in sozialen Medien verwenden. Positive Bewertungen und Kommentare von lokalen Medien können ebenfalls zu einer besseren Platzierung beitragen.

8. Optimieren Sie Ihre Bilder mit Ortsnamen

Optimieren Sie Ihre Bilder mit Ortsnamen, um Sie in den lokalen SERPs zu platzieren. Dazu können Sie die Bilddateinamen entsprechend der Stadt oder Gemeinde anpassen, in der des Unternehmens ansässig ist. Zusätzlich sollten Sie die Bilder auch mit einer Beschreibung versehen, die den Suchbegriff enthält. So wird sichergestellt, dass die Bilder bei entsprechenden Suchanfragen angezeigt werden.

9. Erstellen Sie ortsbezogene Blogposts

Mit ortsbezogenen Blogposts auf Ihre Website können Sie Ihre Lokalität hervorheben und sich local SEO mässig von der Konkurrenz abheben. Die Inhalte sollten auf Ihre Zielgruppe zugeschnitten sein und aktuelle lokale Ereignisse behandeln. Erstellen Sie interessante und hilfreiche Beiträge, die Ihre Leser, Kunden dazu anregen, bei Ihnen zu buchen oder zu kaufen.

Sie können auch einige der folgenden Ideen verwenden:

  • Veranstaltungsberichte
  • Tipps für die besten lokalen Sehenswürdigkeiten
  • Restaurant Bewertung oder Hotelrezensionen
  • Hinweise auf interessante neue Geschäfte in der Gegend
  • Berichte über lokale Trends

Durch das Erstellen von ortsbezogenen Blogposts können Sie sich als führendes Unternehmer in Ihrer Branche etablieren und die Aufmerksamkeit von potenziellen Kunden auf sich ziehen.

10. Binden Sie ortsbasierte Bewertungen ein

Orts basierte Bewertungen sind ein wichtiger local SEO Faktor bei der Optimierung der Webseite für die lokale Google Suche und hilft bessere Conversion Rate zu erzielen. Je mehr positive Bewertungen ein Unternehmen hat, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass es in den Suchergebnissen an prominenter Stelle erscheint.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, ortsbasierte Bewertungen einzubinden. Sie können etwa auf Ihrer Website oder in Ihrem Google My Business Eintrag ein Bewertungs-Widget integrieren. Auch können Sie Ihren Kunden aufrufen, ihre Bewertung auf Google oder anderen Plattformen abzugeben.

Restaurants, Friseure oder Fitnessstudios Website oder alle Firmen, die ein Termin online Terminbuchung Tools verwenden, können zum Beispiel nach dem Termin automatisiert ein E-Mail, oder eine WhatsApp Nachricht an den Kunden versenden, um eine Bewertung zu bitten. Ein paar unsere Kunden verwenden bereits erfolgreich diese marketingmaßnahme, um Ihr Unternehmen mit gutem Ranking zu präsentieren.

11. Gehen Sie mobil!

Dieser Tipps mag auf den ersten Blick banal erscheinen, ist aber essenziell für Unternehmen, die lokal agieren. Denn immer mehr Menschen suchen heutzutage über ihr Smartphone nach lokalen Anbietern und Dienstleistern. Daher sollten Sie Ihre Website Optimierung und Ihre Inhalte entsprechend mobil optimiert haben.

Erhöhen Sie die Nutzerfreundlichkeit, indem Sie Responsive Webdesign verwenden, sodass Ihre Webseite auf allen Endgeräten gut lesbar und nutzbar ist. Achten Sie darüber hinaus auch darauf, lokale Keywords in Ihren Inhalten zu verwenden, damit Sie in der lokalen Recherche gut gefunden werden.

12. Achten Sie auf lokale Suchanfragen

Die lokale Suche spielt bei Unternehmen eine immer wichtigere Rolle. Dabei wird nach Angeboten in der Nähe gesucht. Google berücksichtigt dabei neben den Standard-ergebnissen auch lokale Ergebnisse, die entsprechend gekennzeichnet sind. Um in den lokalen Suchergebnissen gut platziert zu sein, sollten Sie daher auf lokale Suchanfragen achten.

Benützen Sie Tools, wie die Google Search Console, um Suchbegriffe, Suchanfragen bei Google festzustellen und so neue local SEO Keywords herauszufinden.

13. Verwenden Sie lokales SEO Keywords in Ihrer AdWords-Kampagne

Lokale Keywords können für Firmen, die lokal agieren, von entscheidender Bedeutung sein. Durch die Verwendung von lokalen Keywords in Ihrer AdWords-Kampagne können Sie sich gegenüber der Konkurrenz abheben und in der Nähe besser gefunden werden.

Um lokale Keywords optimal in Ihre Kampagne einzubinden, sollten Sie zunächst herausfinden, welche Suchbegriffe am besten zu Ihrem Unternehmen passen. Nutzen Sie dazu die Google Search Console oder andere Tools zur Suchmaschinenanalyse. Anschliessend sollten Sie diese Suchbegriffe in Ihre Kampagnenstruktur und -ziele aufnehmen.

Verwenden Sie die Suchbegriffe sowohl in den Anzeigentiteln als auch im Text der Anzeigen. So erhalten Sie mehr Aufmerksamkeit von potenziellen Kunden und erhöhen gleichzeitig die Chancen, dass Ihre Anzeige an prominenter Stelle erscheint und gute Conversion Rate erzielen kann.

14. Bleiben Sie auf dem Laufenden mit den neuesten Lokal-SEO-Trends!

Um erfolgreich in der lokalen Google Suchmaschinenoptimierung zu sein, ist es wichtig, auf dem Laufenden zu bleiben mit den neuesten Trends und Entwicklungen im Bereich Local SEO. Nutzen Sie dazu verschiedene Quellen, wie zum Beispiel Blogs oder Fachzeitschriften. Auch Social-Media-Kanäle können eine gute Informationsquelle sein. Folgen Sie Experten und Koryphäen auf Twitter oder LinkedIn, um stets auf dem neuesten Stand zu bleiben.

15. Wählen Sie eine vertrauenswürdige und erfahrene SEO Agentur

Für Unternehmen, die Hilfe bei der Optimierung ihrer lokalen Suche benötigen, ist es wichtig, eine vertrauenswürdige und erfahrene local SEO Agentur zu wählen. Eine gute Agentur verfügt über das nötige Fachwissen und die Erfahrung, um Ihnen bei der Optimierung Ihrer Website und Ihrer Inhalte zu helfen. Zudem sollte die Agentur auch über ein gutes Netzwerk verfügen, um Ihr Unternehmen bei lokalen Suchanfragen gut platziert zu sehen.

Wenn Sie eine gute und erfahrene SEO Agentur wählen, können Sie sicher sein, dass Ihr Unternehmen in der lokalen Suche gut platziert wird und mehr Kunden erreicht.

Local SEO FAQ

Fast alle Niederlassungen haben ihre Websites, die die Namen ihrer jeweiligen Unternehmen im Titel und Stadtnamen enthalten. Offensichtlich sollte Google seine Website erweitern, um lokale Inhalte aufzunehmen. Diese Richtungen müssen klar zu verstehen sein. Ähnlich wie bei der herkömmlichen Suchmaschinenoptimierung ist der Inhalt der Website Teil der lokalen SEO. Die Website bietet eine einzigartige Struktur, die die Website attraktiv für Besucher in einer Vielzahl von Aspekten. Gib mir etwas. Diese Informationen werden benötigt, damit sich Unternehmen vor Ort von Wettbewerbern unterscheiden können, um Kunden anzulocken.

Auf der ersten Seite muss diese Webseite die allgemeinen Suchergebnisse und auf der anderen Seite die lokalen Suchergebnisse anzeigen. Wie gut die Seite erscheint, hängt von mehreren Variablen ab. Der SEO-Tools-Anbieter MoZ hat Experten aus verschiedenen Bereichen gebeten, die Forschung zu machen. Lokale SEO kann auch einen großen Einfluss auf einen gewünschten Ort haben. Da Unternehmen in der Nähe eines Stadtzentrums die mehr Ranking-Spots sind auf lokalen Suchmaschinen-Optimierung. Die Nachteile in dieser Hinsicht sind das Wettbewerbsumfeld.

Jedes Unternehmen, dessen Geschäftsadresse festgelegt ist (Geschäfte, Büros, Niederlassungen usw.) profitiert von lokalen SEO. Es ist nur notwendig, einen Ort zu haben, an dem Menschen Ihre Website besuchen dürfen. Lokale SEO kann sehr nützlich für ein geschäft wie Restaurant, Elektroinstallateuren, Küchenbauern, Reinigungsfirmen, unso weiter. Lokales Suchmaschinenmarketing ist eine ausgezeichnete Gelegenheit für Unternehmen auf dem lokalen Markt. Benutzer haben immer lokale Suchanfragen geschätzt. Bei der Suche nach italienischen Restaurants und einem Arzt in der Nähe, Google wird Ihre erste Wahl sein. 78 % deutsche Smartphones werden für die Suche verwendet.

Das Internet wird zu einem Ort, an dem Verbraucher in der Lage sind, zahlreiche Einkäufe zu tätigen. Der weltweite E-Commerce-Umsatz stieg 2016 auf mehr als 34 Milliarden US-Dollar. Das Internet war der erste Ort, an dem die Menschen Informationen über lokale Anbieter finden konnten (46% der Google-Suchen konzentrieren sich auf lokale Orte und 88% der Smartphone-Suchen konzentrieren sich auf lokale Standorte). Für viele B2B und Software-Unternehmen sind Websites und viele andere Medien nun die wichtigsten Medien. Das Web dient als Freund des Freundes in allen Geschäftsfeldern.

Das kann variieren, aber eine gute Faustregel besagt, dass SEO-Dienstleistungen zwischen 500.- und 5.000.- CHF pro Monat kosten. Allerdings benötigen manche Unternehmen je nach Grösse und Komplexität ihrer Website und Online-Präsenz mehr oder weniger.

Je wettbewerbsintensiver die Branche ist, desto mehr müssen Sie in der Regel für hochwertige SEO-Dienstleistungen bezahlen. Wir bei webdev4u haben bereits lokal SEO Optimierung Pakete für unsere Kunden, die ab 100.- CHF pro Monate anfangen.

Es gibt zwar keine endgültige Antwort, aber Unternehmen sehen in der Regel innerhalb von sechs bis 12 Monaten einen Return on Investment (ROI), wenn sie mit einer guten SEO-Agentur zusammenarbeiten. Dieser Zeitrahmen kann jedoch je nach Größe und Komplexität Ihrer Website und Online-Präsenz sowie der Wettbewerbsfähigkeit Ihrer Branche variieren

Fast alle Niederlassungen haben ihre Websites, die die Namen im Titel und Stadtnamen enthalten. Offensichtlich sollte Google seine Website erweitern, um lokale Inhalte aufzunehmen. Diese Richtungen müssen klar zu verstehen sein. Ähnlich wie bei der herkömmlichen Suchmaschinenoptimierung ist der Inhalt der Website Teil der lokalen SEO. Die Website bietet eine einzigartige Struktur, die die Website attraktiv für Besucher in einer Vielzahl von Aspekten. Gib mir etwas. Diese Informationen werden benötigt, damit sich Unternehmen vor Ort von Wettbewerbern unterscheiden können, um Kunden anzulocken.

ÜBER DEN AUTOR

Michelle Meyer
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Leistungsstarke Websites. Einfache Preisgestaltung.

Bringen Sie Ihr Unternehmen mit einer benutzerdefinierten Website für nur CHF 200.- pro Monat online!

FORDERN SIE JETZT IHRE KOSTENLOSE WEBSEITE UND SEO AUDIT AN